skip to content

Rosemarie Wurm


Aktivitäten 2018 - Lesungen mit Musik und ständige Ausstellung neuester Werke von Rosemarie Wurm



K

 

Ein herrlicher Herbsttag am 14. Oktober 2018, dem Tag der offenen Ateliers.

Überraschend viele neue Gesichter. Interessiertes Publikum, gute Gespräche.

Ein erfolgreicher Tag!

 

 

 

 

Am 14. Oktober 2018 offenes Atelier.

Von 13 - 18 Uhr ist mein KunsTraum am 3Sesselwald

für alle Interessierten an meiner Kunst geöffnet.

Herzlich willkommen zu einem Künstler-Gespräch bei Kaffee und Kuchen.

 

 

 

Die Ausstellung mit Bildern von Josef Loher und mir 

ist nach Anmeldung bis 30. Sept. 2018 noch zu besichtigen.

Tel. 08583 2637 oder Mobil 0151 59418981.

 

 

Ein absoluter Höhepunkt unsere Lesung und Vernissage !!

Besucherrekord !! Gäste aus nah und fern genossen die Lesung, Laudatio und Musik, ließen sich von der Stimmung verzaubern und verweilten noch lange.

 

Foto: Reinhilde Schreiber

von li. nach re.: Staatssekretärin Rita-Hagl Kehl MdB, Rosemarie Wurm, Josef Loher, Dr. Stefan Rammer und Karl-Heinz Reimeier

Veranstaltung zum Adalbert Stifter Gedenkjahr

 

Stifter-Lesung mit Staatssekretärin Frau Hagl-Kehl, MdB

im Rahmen der "Begegnungen 2018"

Samstag, 04.08.2018 um 17:00 Uhr

Ausstellungseröffnung von Rosemarie Wurm und Josef Loher

 


 

 

 

 

Januar - Dezember 2018

An die 40 Werke von Rosemarie Wurm sind im KunsTraum am 3Sesselwald zu sehen:

Holz- und Baumrindendrucke

Acrylbilder und Mischtechniken

Linolschnitte

Bemalte Gartenstelen aus Holz, Aluminium und Glas

Täglich nachmitttags zu besichtigen.

Bitte anmelden: Tel. 08583 2637, Mobil: 0151 5941 8981

 

08. März 2018

Prominenter und sehr netter Besuch im KunsTraum am 3Sesselwald:

Frau Hagl-Kehl MdB und Frau Blöhm - gutes Gespräch - ein schöner Vormittag -

großes Interesse an meiner Kunst 

 

Ankauf meines schönsten Bildes von 2015: "Gipfelgang", verpackt zum Transport

 

Ausschnitt aus Pressemitteilung:

Eine gemeinsame Leidenschaft entdeckten beide Frauen im Gespräch über Adalbert Stifter. Für beide war er Inspiration und auch Rita Hagl-Kehl hatte in ihrer Studienzeit über ihn gearbeitet. So entstand die Idee, im Sommer dieses Jahres eine gemeinsame Veranstaltung zum Thema Adalbert Stifter zu planen. Rita Hagl-Kehl bedankte sich abschließend für den Einblick in die Welt der Künstlerin: „Herzlichen Dank für diese wunderbare Gelegenheit Ihre Werke kennenlernen zu dürfen. Ich bin einfach nur begeistert und freue mich jetzt schon darauf wieder zu kommen!“

 

 

 

Atelier | ROSEMARIE WURM | Malerei - Grafik - Objekte | KunsTraum am 3Sesselwald
√ Design √ Umsetzung:
Stefan Meier | stemei.de Webdesign | copyright © 2011